Kein Push mehr für Apple-Kunden – Motorola verfügt über Abschaltung von iCloud/MobileMe Push-E-Mail-Service

Kein Push mehr für Apple Kunden   Motorola verfügt über Abschaltung von iCloud/MobileMe Push E Mail Service

Aufgrund einer kürzlichen Patentklage von Motorola Mobility können Benutzer von iCloud und MobileMe ihre iCloud- und MobileMe-E-Mail derzeit nicht auf ihre iOS-Geräte pushen lassen, wenn sie sich innerhalb der Grenzen Deutschlands befinden.

In einem Supportdokument informiert Apple seine Kunden über das vorübergehende Abschalten der Push E-Mail. Sowohl Mails die über die iCloud als auch MobileMe Platform empfangen werden, können auf Grund der Patentklage von Motorola Mobility derzeit nicht via Push empfangen werden. Motorola erlangte zu Beginn diesen Monats eine Verfügung gegen Apples Push-Dienste für MobileMe und iCloud und setzte dies mit einer 100 Millionen Euro Bürgschaft durch.

Motorola won a permanent injunction against the push email service of Apple’s iCloud (and its predecessor, MobileMe) and any devices that can access it.

via Foss Patents

Im Supportdokument unterrichtet Apple seinen Kunden zudem darüber, dass E-Mail nach wie vor empfangen werden können, lediglich der Push-Dienst sei abgeschaltet. Wie man seine E-Mail Anwendung am Besten konfiguriert, findet sich ebenfalls im Supportdokument TS4208.

Betroffene Kunden werden weiterhin ihre iCloud- und MobileMe-E-Mail erhalten; neue Nachrichten werden jedoch erst dann auf ihre Geräte geladen, wenn das Mail-Programm geöffnet wird, bzw. wenn das Gerät periodisch neue E-Mails abruft, je nach Konfiguration der iOS-Einstellungen. Der Push-E-Mail-Service auf Desktop-Computern, Laptop-Computern und im Internet, sowie Dienste anderer Anbieter, wie z. B. Microsoft Exchange ActiveSync, sind hiervon nicht betroffen.

Die Abschaltung des Push-Dienstes wirkt sich im Falle von iCloud Nutzern nur auf die E-Mail Funktionalität aus. MobileMe Nutzer hingegen sind für den Push-Abgleich von Kontakten und Kalender ebenfalls betroffen.

Apple hält das Patent von Motorola für ungültig und legt Berufung ein.

via Apple Support

flattr this!